Harald Rau – mutig, zupackend, ideenreich!

Facebook InstagramYouTube

#DasBinIch – das Video zur Kandidatur
Lebensweg und Motivation
#RückenwindAusHannover – die Videoserie
#Stadtgespräch – die Videoserie
#DasMacheIchBesser – die Videoserie
#DieTour – Salzgitter ist mehr
Termine
Wahlprogramm
Andere über mich

Stadtgespräch? Stadtgespräch!

Wer Oberbürgermeister einer bunten Stadt wie Salzgitter werden will, muss Stadtgespräch sein, nun vielleicht müsste man in Salzgitter viel eher sagen: muss Gespräch in den 31 Ortsteilen sein. Wer mehr über mich wissen will, wer meine Vorstellungen, wie wir die Zukunft dieser Stadt gemeinsam gestalten können und wollen auch an der Person festmachen will, findet die Kurzfassung bei Wikipedia und die Projekte, die ich mit meinem Team stemme, auf der Website der Professur für Kommunikationsmanagement an der Ostfalia Hochschule am Campus Calbecht, der ja sozusagen im Herzen von Salzgitter liegt. Natürlich können wir uns auch vernetzen, ganz einfach über die meisten Social-Media-Kanäle, über Facebook und instagram, meinen YouTube-Kanal können Sie hier abonnieren. Ich freue mich darauf. Ich freue mich auf den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt!

Mir kommt es auf Inhalte an – deshalb ist diese Website im Wesentlichen wie ein Blog aufgebaut, wenn es aktuelle Informationen gibt, Themen, die mir wichtig erscheinen, dann schlägt sich das in Beiträgen nieder. Natürlich sollen Sie mich als den Harald Rau kennenlernen, der ich bin, unverstellt, authentisch – und das natürlich auch so gut wie möglich. Lesen Sie gerne Manuskripte von Reden, schauen Sie sich meine Videos hier, auf Instagram und auf Facebook an, stöbern Sie in den Hinweisen für die Presse, die auch Verlinkungen zu Presseveröffentlichungen enthalten. Schauen Sie in mein Wahlprogramm, ich habe mich bemüht, es möglichst kurz zu fassen und für verschiedene Bereiche gesondert aufzubereiten – die verschiedenen Themenfelder sind im Menü oben direkt anzuwählen.

Themen, Ideen & Programm für Salzgitter

Beiträge zu allen Programmbereichen: