#Stadtgespräch – Ulrich Leidecker direkt aus dem sanierten Stadtbad in Lebenstedt

Ulrich Leidecker ist Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion in Salzgitter. Für das Stadtgespräch hat er gebeten, das sanierte Stadtbad in Lebenstedt zu besuchen. Und das wird dann auch zum thematischen Mittelpunkt des Gesprächs, denn Leidecker ist auch Vorsitzender des Aufsichtsrates der Bäder, Sport und Freizeit GmbH Salzgitter. Man kann das durchaus objektiv so sagen: Obwohl die Sanierung politisch hoch umstritten war und nur eine sehr knappe Mehrheit im Rat gefunden hat, liefert sie heute ein gelungenes Beispiel, wie ein Bad modernisiert werden kann – bei gleichzeitiger Erweiterung der Wasserfläche. Bald wird dank gesondert beantragten Fördergeldern auch das Außenbecken saniert. Kommunalpolitik ist am Ende immer eine Frage der Teamarbeit und der konsequenten Umsetzung auch knapper Ratsentscheidungen – auch das zeigt das Beispiel Stadtbad Lebenstedt gut.

Harald Rau im Gespräch mit Ulrich Leidecker, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion Salzgitter

Bei Klick auf das Video werden Daten an YouTube übertragen.